Stieß bei den Besuchern des Caravan-Salons in Düsseldorf auf reges Interesse – Der VANTourer im Farbton ElectroLightBild: Axalta

Es muss nicht immer weiß sein

15.11.2021 | Spies Hecker / Axalta

Der Herbst ist trüb und dunkel? Auf den Straßen jetzt nicht mehr, dank dieses großartigen Blickfanges: Der VANTourer ElectroLight ist nicht zu übersehen. Ein Freizeitmobil in der Farbe des Jahres von Spies Hecker. Diese heißt Electro Light und liefert Lack für den individuellen Look. Denn wer sagt eigentlich, dass ein Freizeitmobil immer weiß sein muss? 

Anzeige

Spies Hecker und der Koblenzer Campingbus-Experte EuroCaravaning haben daher Farbe ins Spiel gebracht: Im Rahmen einer Kooperation haben beide Unternehmen ein spezielles Messemodell fertiggestellt: Der VANTourer Urban, ein Reisemobil auf Basis des Mercedes Vito, wurde mit Spies Heckers „Colorofthe Year“ lackiert. 
Die Hingucker-Farbe hat übrigens auch praktische Vorzüge. Dank ihrer besonderen Leuchtkraft wird sie von Lidar-Systemen, wie sie in vielen Fahrassistenzsystemen zum Einsatz kommen, besser wahrgenommen. Außerdem besitzt der Lack wegen seiner Schichtstruktur sowie aufgrund des Pigmentanteils die nötige Durchlässigkeit für die Ortung mittels Radar-Systemen. Spies Hecker leistet hiermit einen wichtigen Beitrag zur allgemeinen Verkehrssicherheit. 

Anzeige

Anzeige